COVID-19: Als Kfz-Fachwerkstatt sind wir auch während des Lockdowns für Sie da und tun alles dafür, dass Sie sich nach wie vor bei Quick Lane wohlfühlen.
Unsere Maßnahmen finden Sie hier. Buchen Sie einfach Ihren Termin online oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 
Quick Lane

Quick Lane Datenschutzerklärung

1 EINLEITUNG

Quick Lane Europe Limited („wir“, „unser(e)“ oder „uns“) und/oder die Quick Lane Werkstatt („die Werkstatt“) verpflichten sich zur Wahrung der Vertraulichkeit persönlicher und sensibler personenbezogener Daten und sind an die Einhaltung des UK Data Protection Act 2018 und der Datenschutz-Grundverordnung der EU (2016/679) DSGVO sowie ähnlicher geltender Gesetze in anderen Ländern weltweit gebunden. Diese Datenschutzerklärung ist Bestandteil der Verpflichtung von Quick Lane Europe Limited und der Quick Lane Werkstatt zum offenen und fairen Umgang mit allen Personen, deren persönlichen und sensiblen personenbezogenen Daten von uns und unseren Werkstätten verarbeitet werden, sowie zur Bereitstellung von Informationen zur Art und Weise der Verarbeitung und zur Nutzung dieser personenbezogenen Daten.

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten unserer Kunden wie Namen, Kontaktdaten und E-Mail-Adressen. Neben anderen Informationen werden bestimmte Angaben zu Ihnen und Ihrem Fahrzeug verarbeitet. Die Verarbeitung dieser Daten beinhaltet die Erhebung, Speicherung, Nutzung, Offenlegung und Entsorgung bzw. Löschung der personenbezogenen Daten einzelner Personen.

Personen, die die Produkte und Dienstleistungen von Quick Lane Europe und unserer Werkstätten nutzen, werden möglicherweise weitere Datenschutzerklärungen vorgelegt, die Bestandteil einer separaten Zusatzmitteilung sein können. Diese zusätzlichen Datenschutzerklärungen gelten ergänzend zur Datenschutzerklärung auf dieser Website und enthalten ausführlichere Beschreibungen unseres Umgangs mit Ihren personenbezogenen Daten in einem bestimmten Kontext.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch Quick Lane Europe Limited und die Quick Lane Werkstatt. Sofern nicht anderweitig angegeben, sind mit „wir“, „unser(e)“, „uns“ stets Quick Lane Europe Limited und  die Werkstätten gemeint, die persönliche Daten oder sensible personenbezogene Daten als separate Datenverantwortliche verwalten.

Die Auflistungen und Beispiele in dieser Datenschutzerklärung erheben keinen Anspruch darauf, vollständig zu sein oder für jedwede Person repräsentativ zu sein.

2 GELTUNGSBEREICH

Der Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung umfasst Kunden hinsichtlich der folgenden Aspekte: -

·         Erfassung personenbezogener Daten
·         Nutzung personenbezogener Daten
·         Offenlegung personenbezogener Daten
·         Speicherung personenbezogener Daten
·         Sicherung personenbezogener Daten
·         Grenzüberschreitende Datenübermittlung
·         Ihre Rechte (einschließlich Antrag auf Auskunftserteilung)
·         Aktualisierungen / Abänderungen
·         Websites Dritter
·         Website von Quick Lane Europe Ltd – Verwendung von Cookies
·         Opt-in / Opt-out
·         Unsere Kontaktdaten
·         Beschwerden

3 ERFASSUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

In dieser Richtlinie wird ausführlich beschrieben, wie wir Ihre Daten erheben und nutzen, wenn Sie eine Quick Lane Werkstatt besuchen oder online, über Social Media, Telefon, Textnachricht, Websites oder auf andere Weise mit uns in Kontakt stehen. 

Zu den weiteren personenbezogenen Daten, die wir erfassen, gehören:
·         Ihr Name und Ihre Kontaktdaten (wie Anschrift, Telefonnummer(n) und E-Mail-Adresse) und Informationen zu Ihrem Unternehmen oder Arbeitgeber bei gewerblichen Anfragen; 
·         Informationen zu Ihrem Fahrzeug (einschließlich Ihre Fahrzeug-Identifizierungsnummer („FIN“), Fahrzeugkennzeichen, Modell, Alter und Kilometerstand);
·         Produkte und Dienstleistungen, an denen Sie interessiert sind oder die Sie bereits erworben haben;
·         Ihre Kontakt- und Marketingeinstellungen sowie
·         zu finanziellen Zwecken benötigte Informationen wie Zahlungsdaten
·         und die für Ihren Termin gewählte Dienstleistung. 
·         Wenn Sie einen Termin vereinbaren oder Anfragen an uns stellen: Ihre Bewertungen, Beanstandungen, Beschwerden usw.

Zusätzlich und sofern gesetzlich zulässig können wir die von uns gespeicherten Daten mit Informationen zu Ihnen und Ihren Interessen, Ihrem sozioökonomischen und soziodemografischen Status, Online-Identifikatoren und aktuellen Kontaktinformationen kombinieren, die von Dritten wie z. B. Marketingagenturen erhoben wurden oder aus öffentlich zugänglichen Quellen stammen.

Möglicherweise sind wir gesetzlich verpflichtet, bestimmte personenbezogene Daten zu erheben. Außerdem sind wir möglicherweise verpflichtet, Ihre personenbezogenen Informationen aufgrund eines mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisses zu erheben. Die Verweigerung der Bereitstellung dieser Informationen kann die Erfüllung dieser Verpflichtungen verhindern oder verzögern.

Außerdem erfassen wir Informationen über Ihren Computer und über Ihre Besuche auf der Website von Quick Lane Europe (quicklane.de), zu denen Ihre IP-Adresse sowie Typ und Version Ihres Browsers gehören, sowie über Ihre persönlichen Besuche in den Quick Lane Werkstätten. 

Zu den weiteren Quellen, über die wir ebenfalls Daten über Sie erfassen können, gehören unsere Social-Media-Plattformen wie z. B. die Präsenzen von Quick Lane Deutschland und Quick Lane Europe bei Facebook und LinkedIn. Außerdem erfassen wir Ihre geografische Position über unsere Website und die Social-Media-Plattformen, wenn Sie standortbezogene Dienste auf Ihrem Smartphone aktiviert haben. Außerdem erfassen wir Daten über den kostenlosen WLAN-Zugang in unseren Werkstätten und die Terminvereinbarungsformulare für digitale Datenerhebung in unseren Werkstätten. 

Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten im folgenden Umfang bzw. zu folgenden Zwecken erfassen, nutzen und speichern:

·         Um unsere Dienstleistungen, die wir einer weiteren Zielgruppe anbieten, zu verbessern gemäß der Dienstleistungen und/oder Standorte, für die Sie sich entschieden haben;
·         Um Sie über den Fortschritt der an Ihrem Fahrzeug durchgeführten Arbeiten zu informieren oder Sie über festgestellte Arbeiten in Kenntnis zu setzen, die die Nutzung Ihres Fahrzeugs möglicherweise gesetzlich verhindern. 
·         Wir dürfen auf Informationen zurückgreifen, die Sie uns für unsere Marketingmitteilungen zur Verfügung stellen.
·         Wir dürfen auf Informationen zurückgreifen, die Sie uns bei der Nutzung der von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen oder die im Rahmen der Nutzung dieser Produkte und Dienstleistungen entstehen.
·         Wir dürfen auf Informationen zurückgreifen, die Sie auf unseren Social-Media-Plattformen posten.
·         Wir dürfen auf Informationen aus jedweder oder in Beziehung zu jedweder Mitteilung zurückgreifen, die Sie uns telefonisch oder über unsere Website, per E-Mail oder auf dem Postwege zukommen lassen.
·         Wir dürfen Informationen nutzen, die uns helfen, unseren gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen nachzukommen, einschließlich unserer Berichterstattungsverpflichten und der Überprüfung durch Aufsichtsbehörden und externe Auditoren.
·         Wir dürfen Informationen nutzen, die uns helfen, Gerichtsbeschlüssen nachzukommen und unsere gesetzlichen Rechte wahrzunehmen.
·         Wir dürfen auf jedwede sonstigen personenbezogenen Informationen zurückgreifen, die wir erhalten haben und die wir für legitime geschäftliche Zwecke nutzen.

Bevor Sie uns gegenüber die personenbezogenen Daten einer anderen Person offenlegen, müssen Sie die Zustimmung dieser Person zur Offenlegung und Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung einholen. Sofern die Bereitstellung personenbezogener Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben ist oder eine Voraussetzung zum Abschluss eines Vertrags darstellt, sind wir angewiesen, diese personenbezogenen Daten zu erheben, um Ihnen unsere Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Bei Verweigerung dieser Daten können wir Ihnen die gewünschten Produkte/Dienstleistungen nicht zur Verfügung stellen. 

4 NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Informationen, wenn:

Sie Formulare ausfüllen oder Termine vereinbaren (z. B. wenn Sie eine Dienstleistung buchen), in einer Werkstatt Dienstleistungen erhalten oder Produkte erwerben und wenn Sie uns kontaktieren (z. B. protokollieren wir die Informationen, die Sie uns schriftlich oder im Kontakt mit unseren Kundendienstzentren mitteilen).

Wir nutzen die von uns erhobenen personenbezogenen Informationen zu folgenden Zwecken:

·         Ausführung Ihrer Aufträge (Bereitstellung von Dienstleistungen für Sie, z. B. Fahrzeugreparaturen);
·         Management und Verbesserung unserer Geschäftstätigkeit und der Kundenbeziehungen mit Ihnen;
·         Bewertung der Qualität der von uns und den Werkstätten bereitgestellten Dienstleistungen sowie der Dienstleistungen, die unsere Lieferanten für uns oder in unserem Auftrag bereitstellen;
·         Bearbeitung Ihrer Anfragen;
·         Durchführung von Marktforschung und Messung der Kundenzufriedenheit; 
·         Nachverfolgung von Vertriebsinformationen; 
·         Bereitstellung dieser Informationen für unsere Lieferanten und andere Mitgliedsunternehmen oder Geschäftspartner unserer Lieferanten zu obigen Zwecken.
·         Versand von Marketingmaterialien entsprechend Ihrer Kommunikationspräferenzen;
·         Einhaltung unserer gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen, Reaktion auf gerichtliche Prozesse oder Auskunftsersuchen durch staatliche Behörden oder andere Drittparteien, Verhinderung und Aufdeckung krimineller und betrügerischer Handlungen sowie Schutz Ihrer und unserer Rechte und der Rechte Dritter;
·         Reparatur, Diagnose und Wartung Ihres Fahrzeugs. 

Bei der Fertigung wurde Ihrem Fahrzeug eine eindeutige Nummer zugewiesen (die Fahrzeug-Identifizierungsnummer oder „FIN“). Anhand der FIN können wir bestimmte Informationen über Ihr Fahrzeug ermitteln, darunter Modellbezeichnung, Alter, verwendete Software und technische Daten.

Zur Diagnose, Analyse, Reparatur oder Wartung Ihres Fahrzeugs müssen die ausführenden Techniker die FIN zusammen mit bestimmten Diagnoseinformationen und Daten zum aktuellen Zustand Ihres Fahrzeugs erfassen (z. B. die verwendeten Softwareversionen und den Kilometerstand).

Diese Informationen werden in ein System übertragen, das vom Hersteller Ihres Fahrzeugs betrieben wird, so dass die an Ihrem Fahrzeug tätigen Techniker fahrzeugspezifische Reparatur-, Wartungs- und Diagnosedaten (wie z. B. Schaltpläne und Fahrzeugsoftware-Aktualisierungen) und Informationen zu in der Vergangenheit durchgeführten Reparaturen abrufen können, die ihnen bei der Diagnose, Reparatur und/oder Wartung helfen und ihnen die Aktualisierung ihrer Aufzeichnungen ermöglichen.

Um sicherzustellen, dass die Diagnoseaufzeichnungen Ihres Fahrzeugs vollständig sind, werden die Informationen, über die bei einer Wartung oder Reparatur durchgeführten Arbeiten mit der FIN Ihres Fahrzeugs verknüpft. Diese Angaben werden in das System übertragen und gespeichert, so dass Quick Lane (oder Dritte, die zur entsprechenden Nutzung dieses Systems befugt sind) Informationen über zurückliegende Reparaturen oder Wartungsarbeiten jedem Reparaturbetrieb weltweit zur Verfügung stellen können, der das Fahrzeug repariert oder wartet.

Die Quick Lane Werkstatt und Quick Lane Europe können Ihre personenbezogenen Daten für Analysen zusammenführen, die der Unterstützung der oben beschriebenen Zwecken dienen sowie um:
·         uns Erkenntnisse zur Entwicklung und Verbesserung unserer Produkte, Prozesse, Dienstleistungen und Marketingstrategien zu verschaffen;
·         unsere Mitteilungen, Produkte und Dienstleistungen besser auf Sie persönlich abzustimmen;
·         die Aktualität Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten;
·         ein besseres Verständnis unserer Kunden zu entwickeln und
·         unsere Geschäftsbeziehung mit Ihnen zu pflegen und zu verbessern.

Dies könnte beispielsweise bei der Verfeinerung unserer Vertriebsstrategie, der Bewertung der Effektivität unseres Marketings und Kundendienstes, der Durchführung von Marktanalysen und der Ermittlung von Produkten oder Dienstleistungen helfen, die für Sie möglicherweise von Interesse sind, sowie zur Kontaktaufnahme mit Ihnen dienen, um Sie über diese Produkte und Dienstleistungen zu informieren.

Wir würden gern sicherstellen, dass die Mitteilungen, die wir an Sie versenden, sowie unsere Interaktionen mit Ihnen für Sie so relevant wie möglich sind. Deshalb nutzen wir möglicherweise von Zeit zu Zeit Informationen über Sie, die wir aus öffentlich zugänglichen Quellen oder von Dritten erhalten und die uns dabei helfen zu ermitteln, an welchen Produkten und Dienstleistungen Sie möglicherweise interessiert sind. Analytics-Anbieter und Werbedienstleister analysieren möglicherweise die Informationen, die sie online und aus anderen Quellen erfassen, um uns Informationen zu Ihren demografischen Daten und Ihren Interessen zur Verfügung zu stellen – aus diesen werden Schlussfolgerungen bezüglich Ihrer Altersgruppe und den Arten und Produkten und Dienstleistungen gezogen, für die Sie sich möglicherweise interessieren. Anschließend senden wir Ihnen entsprechend Ihrer Kommunikationspräferenzen möglicherweise Informationen zu diesen Produkten und Dienstleistungen zu und nutzen die über Sie gespeicherten Informationen, um unsere Kundendienstzentren in Kenntnis zu setzen, wenn Sie sich mit diesen in Verbindung setzen. 

Außerdem arbeiten wir möglicherweise mit Dritten zusammen, um Ihnen personalisierte Werbung auf Social-Media-Plattformen oder, wenn Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben, auf Internetseiten/beim Besuch anderer Websites anzuzeigen. Im Abschnitt „Opt-in / Opt-out“ erfahren Sie, was Sie tun müssen, um keine Marketingmaterialien mehr zu erhalten.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Informationen solange in einer Form, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulässt, wie dies nach vernünftigem Ermessen für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, sowie zur Erfüllung der geltenden gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen erforderlich ist. Dies bedeutet im Allgemeinen, dass Ihre personenbezogenen Daten gespeichert werden, solange mindestens eine der folgenden Bedingungen gilt:

Ihre personenbezogenen Daten werden nach vernünftigem Ermessen benötigt, um die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen bereitzustellen;

Ihre personenbezogenen Daten sind nach vernünftigem Ermessen erforderlich, um unsere Rechte zu schützen und zu verteidigen (dabei handelt es sich im Allgemeinen um die Dauer der entsprechenden gesetzlichen Verjährungsfrist);

Die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten ist aufgrund geltender Gesetze oder anderweitiger Vorschriften erforderlich.

Außerdem verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise, um  
·         unsere Website zu administrieren, zu personalisieren und abzusichern.
·         Ihnen die Nutzung eines Produkts oder einer Dienstleistung zu ermöglichen, das bzw. die wir auf unserer Website bereitstellen.
·         Produkte und Dienstleistungen von Quick Lane für Sie bereitzustellen. 
·         Rechnungen und Zahlungserinnerungen an Sie zu versenden oder Zahlungen von Ihnen einzuziehen.
·         Marketingmitteilungen an Sie zu versenden.
·         Anfragen und Beschwerden zu bearbeiten.
·         unseren gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen nachzukommen.

5 OFFENLEGUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Ihre personenbezogenen Daten können unter folgenden Bedingungen offengelegt werden:

Die Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns erfolgt ausschließlich wie in dieser Datenschutzerklärung erläutert oder nach Maßgabe jedweder zwischen uns bestehenden Vereinbarungen. Die Offenlegung kann unter den folgenden Umständen erfolgen:

·         innerhalb unseres Unternehmens, im Rahmen des Prinzips der Kenntnis nur nach Bedarf oder im Rahmen der Verbesserung unserer bestehenden Lösungen und Dienstleistungen oder im Rahmen der Bereitstellung neuer Lösungen und Dienstleistungen; 
·         an Unternehmen oder andere Organisationen, die wir mit der Bereitstellung von Dienstleistungen in unserem Auftrag betraut haben, wie z. B. Webhosting-Unternehmen, Mailing-Anbieter, Analytics-Anbieter, Event-Veranstalter und Informationstechnologie-Anbieter;
·         an Unternehmen oder andere Organisationen, sofern Sie uns darum gebeten oder zugestimmt haben, Ihre personenbezogenen Informationen mit diesen zu teilen;
·         an Quick Lane Werkstätten und unsere Partner, sofern dies erforderlich ist, um ein Produkt oder eine Dienstleistung für Sie bereitzustellen;
·         an professionelle Berater;
·         an jedwede Strafverfolgungsbehörden, Gerichte, Aufsichtsbehörden, staatliche Stellen oder sonstige Dritte, sofern wir der Auffassung sind, dass dies erforderlich ist, um unseren gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen nachzukommen oder anderweitig unsere eigenen Rechte, die Rechte Dritter oder die persönliche Sicherheit Einzelner zu schützen oder betrügerische Handlungen und sicherheitsbezogene Probleme aufzudecken, zu unterbinden oder anderweitig darauf zu reagieren;
·         an Dritte, die personenbezogene Daten in unserem Auftrag verarbeiten, wie z. b. Systemanbieter;
·         an Dritte, die personenbezogene Daten in unserem Auftrag als Datenverantwortliche erheben, aber für uns oder für Sie in unserem Auftrag eine Dienstleistung zur Verfügung stellen (z. B. unsere cloudbasierten Datenverarbeiter Autino Ltd, Denfield Advertising Marketing Ltd, MSX International GmbH) ;
·         an Dritte, mit denen Daten zu sonstigen Zwecken der Betrugs- und Verbrechensprävention ausgetauscht werden; 
·         an jedwede Aufsichtsbehörden (z. B. Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit der Bundesländer), externe Auditoren oder zuständigen Körperschaften oder Gerichte, sofern wir dazu durch Gesetze oder Verordnungen oder im Rahmen einer Untersuchung verpflichtet sind;
·         an jedwede Regierungsstellen auf regionaler oder überregionaler Ebene (z. B. das Bundesministerium für Arbeit und Soziales oder die Kommunalämter) und sonstige gesetzliche oder öffentliche Organe wie z. B. die Bundeszollverwaltung und das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat;
·         an jedwede Strafverfolgungsbehörden und andere Regierungsbehörden.  Außerdem geben wir möglichweise personenbezogene Informationen weiter, die wir über unsere Website erhoben haben, um gesetzlichen Anforderungen oder Auskunftsersuchen von Behörden zu entsprechen, unsere Rechte und unser Eigentum oder die Rechte und das Eigentum Dritter zu schützen oder zu verteidigen, die persönliche Sicherheit Einzelner zu schützen oder betrügerische Handlungen und sicherheits- oder datenschutzbezogene Probleme aufzudecken, zu unterbinden oder anderweitig darauf zu reagieren;
·         an jedwede Kaufinteressenten und/oder Dritten für den Fall, dass wir einen Teil unseres Unternehmens und/oder unserer Vermögenswerte veräußern; dabei stellen wir mit Hilfe von Verträgen und anderen Rechtsinstrumenten sicher, dass der Käufer Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den in dieser Datenschutzerklärung ausgeführten Betriebsgrundsätzen verwendet. Dies bedeutet, dass wir im vertretbaren Umfang versuchen werden sicherzustellen, dass die juristische Person, an die Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, diese Daten auf eine Art und Weise nutzt, die im Einklang mit dieser Erklärung steht;
·         Außerdem geben wir die von uns erhobenen personenbezogenen Daten möglicherwiese an Quick Lane LLC weiter. Dieses Unternehmen nimmt möglicherweise Analysen der von uns erhobenen personenbezogenen Daten vor, um auf dieser Grundlage seine eigenen Dienstleistungen zu verbessern. Außerdem geben wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an andere Quick Lane Werkstätten weiter, sofern dies erforderlich ist, um ein Produkt oder eine Dienstleistung für Sie bereitzustellen. Wir unternehmen geeignete Schritte um sicherzustellen, dass diese Unternehmen Ihre personenbezogenen Daten nicht auf eine Art und Weise nutzen, die mit den oben genannten Zwecken unvereinbar ist.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht verkaufen, nicht vermieten und nicht damit handeln.

Ohne Ihre Zustimmung findet keine Offenlegung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten gegenüber Dritten bzw. an Dritte zu Zwecken des eigenen Direktmarketings oder des Direktmarketings weiterer Dritter statt.

6 RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Bei der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten stützen wir uns auf verschiedene Rechtsgrundlagen. Wir erfassen und nutzen Ihre personenbezogenen Informationen in den folgenden Situationen:

Wenn die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns erforderlich ist, um einen oder mehrere Verträge, bei dem/denen Sie der Vertragspartner sind, zu erfüllen, oder um Schritte zu unternehmen, zu denen Sie uns vor Vertragsabschluss auffordern. Diese Verträge können die Bedingungen beinhalten, unter denen Sie sich z. B. an einem Wettbewerb beteiligen oder Vereinbarungen über Serviceprodukte abschließen.

Wenn unsere Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen unserer legitimen Interessen erfolgt bzw. im Rahmen der legitimen Interessen der Organisation, an die wir Ihre personenbezogenen Daten weitergegeben haben, und wir sichergestellt haben, dass Ihre personenbezogenen Informationen sowie Ihre Rechte in Bezug auf diese Informationen geschützt sind. Wir können uns beispielsweise auf diese Rechtsgrundlage stützen, wenn wir Ihre personenbezogenen Informationen zu den folgenden Zwecken nutzen: 

·         Zur Aussendung von Marketing Kommunikation bezogen auf Ihre Präferenzen. Bitte lesen Sie den Abschnitt „Opt-in/Opt-out“ dieser Datenschutzerklärung für weitere Details.
·         zur Gewinnung von Erkenntnissen und Verbesserung unserer eigenen (oder fremder) Produkte, Dienstleistungen und/oder Geschäfts- oder Marketingstrategien; 
·         zu Forschungszwecken, für das Management und die Verbesserung unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen sowie zu administrativen Zwecken; 
·         zur Unterstützung der Ermittlung jener Informationen, Produkte und Dienstleistungen, die am wahrscheinlichsten Ihren Interessen entsprechen sowie für den Versand oder die personalisierte Anzeige von Informationen, Angeboten und Online-Werbung für diese Produkte und Dienstleistungen; 
·         zur Personalisierung Ihrer Erfahrung mit unseren Produkten und Dienstleistungen; um sicherzustellen, dass unsere Produkte und Dienstleistungen in Übereinstimmung mit dem Gesetz und den geltenden Geschäftsbedingungen bereitgestellt und genutzt werden; 
·         ggf. um unsere Rechte und unser Eigentum oder die Rechte und das Eigentum Dritter zu schützen oder zu verteidigen, oder um betrügerische Handlungen und sicherheits- oder datenschutzbezogene Probleme aufzudecken, zu unterbinden oder anderweitig darauf zu reagieren;
·         sofern wir es für notwendig erachten, Ihre personenbezogenen Informationen zur Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung zu nutzen;
·         wenn wir es, unter bestimmten Umständen, für notwendig erachten, um die Sicherheit oder die grundlegenden Interessen einer Person zu schützen;
·         unter bestimmten Umständen nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise für Zwecke, die im öffentlichen Interesse liegen sowie

·         In Fällen, in denen wir auf Ihre Zustimmung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten angewiesen sind, haben Sie das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zurückzuziehen. Weitere Einzelheiten können Sie den Abschnitten „Opt-in / Opt-out“ und „Unsere Kontaktdaten“ dieser Mitteilung entnehmen.

7 SICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Als Datenverantwortlicher Ihrer personenbezogenen Daten werden wir sicherstellen, dass alle notwendigen und angemessenen Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden, um den unbefugten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, deren Verlust, missbräuchliche Nutzung oder Veränderung verhindert wird.

Wir speichern alle personenbezogenen Daten auf abgesicherten Servern mit wirksamen Zugangsbeschränkungen, Verschlüsselungstechnologien und Firewall-Schutz. 

Jedwede personenbezogenen Daten, die in schriftlicher Form oder als E-Mail an uns versandt werden, sind möglicherweise nicht geschützt, so dass wir deren Empfang nicht garantieren können.

Kennwörter müssen vertraulich behandelt und dürfen Dritten gegenüber nicht offengelegt werden. Wir werden Sie niemals nach Ihrem Kennwort fragen.

8 GRENZÜBERSCHREITENDE DATENÜBERMITTLUNG

Ihre personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den deutschen Datenschutzgesetzen verarbeitet und können innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) sowie in Länder außerhalb des EWR (unter anderem in die USA) übermittelt werden. Möglicherweise übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten in Länder, in denen nach Auffassung der Europäischen Kommission kein ausreichendes Datenschutzniveau für personenbezogene Daten sichergestellt ist. Infolgedessen werden wir bei der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des EWR geeignete, die grenzüberschreitende Datenübermittlung legitimierende Sicherheitsmaßnahmen in Übereinstimmung mit unseren gesetzlichen Verpflichtungen ergreifen um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten unabhängig von dem Land, in das sie übertragen werden, angemessen geschützt sind. In diesem Fall stellen wir sicher, dass geeignete Sicherheitsmaßnahmen bestehen, um die personenbezogenen Daten zu schützen und zu gewährleisten, dass diese jederzeit sicher gespeichert sind. Zu den ergriffenen Sicherheitsmaßnahmen zählen die von der EU-Kommission zugelassenen Standardvertragsklauseln (Modell-Vertragsklauseln – Model Contract Clauses, MCC) oder andere legitimierende Instrumente (wie in Kapitel V der DSGVO angegeben) für die grenzüberschreitende Datenübermittlung zur ordnungsgemäßen Verarbeitung von Daten. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten bei der Übermittlung in Länder außerhalb des EWR schützen, wenden Sie sich bitte mittels der unten angegebenen Kontaktdaten an uns.

9 IHRE RECHTE

Als Kunde können Sie Quick Lane Europe Limited und die Quick Lane Werkstatt im Rahmen eines Antrags auf Auskunftserteilung anweisen, Ihnen alle personenbezogenen Daten mitzuteilen, die wir über Sie gespeichert haben. Die Bereitstellung dieser Daten unterliegt den folgenden Bedingungen: -   

Geeigneter Nachweis Ihrer Identität, z. B. mit Personalausweis, Reisepass, Führerschein sowie einem aktuellen Bankauszug oder einer Gas-, Wasser- oder Stromrechnung.  

In bestimmten Fällen, in denen Ausnahmen bestehen, können wir von Ihnen angeforderte personenbezogene Daten zurückhalten, deren Speicherung gesetzlich zulässig ist.  

Sie haben das Recht auf Berichtigung und können uns kontaktieren, wenn die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, einer Korrektur oder Aktualisierung bedürfen. 

Sie haben uns gegenüber ein Widerspruchsrecht bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten, wenn sich die Rechtsgrundlage, auf der die Verarbeitung erfolgt ist, auf unser legitimes Interesse stützt und dem Zweck des Direktmarketings dient, sowie das Recht, von uns die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen.  

Wir führen keine automatische Profilerstellung bei Personen durch. 

10 AKTUALISIERUNGEN / ABÄNDERUNGEN

Zur Erfüllung jedweder gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen oder im Rahmen der Weiterentwicklung unserer Geschäftspraktiken werden wir unsere Datenschutzerklärung möglicherweise von Zeit zu Zeit durch Veröffentlichung einer neuen Version aktualisieren. In bestimmten Fällen werden wir Sie ggf. davon in Kenntnis setzen. 

11 WEBSITES DRITTER

Wir sind nicht verantwortlich für die Praktiken, die von Websites Dritter angewendet werden, die auf unsere Website verlinken oder auf die wir von unserer Website verlinken und übernehmen keine Verantwortung für die dort dargestellten Informationen oder Inhalte. Häufig werden Links zu anderen Websites ausschließlich als Referenzquelle für Informationen zu Themen angegeben, die für die Nutzer unserer Website möglicherweise von Interesse sind. Bitte beachten Sie, dass unsere Datenschutzerklärung nicht für Websites Dritter gilt, die Sie über einen Link auf unserer Website aufrufen. Ihr Besuch auf und Ihre Interaktion mit jedweder anderen Website, einschließlich der Websites Dritter, die einen Link auf unsere Website enthalten, unterliegen der Datenschutzerklärung der betreffenden Website. 

12 WEBSITE VON QUICK LANE EUROPE LTD – VERWENDUNG VON COOKIES

Quick Lane Europe Ltd verzeichnet die Anzahl der Besucher in den jeweiligen Abschnitten unserer Website und verwendet sogenannte Cookies, um deren Bewegungen zwischen den verschiedenen Abschnitten nachzuverfolgen. Cookies sind kleine Daten-/Textdateien, die anonymisierte Informationen enthalten und in Ihrem Internet-Browser (Mozilla Firefox, Google Chrome, Internet Explorer usw.) und damit auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie werden automatisch auf die Festplatte des Benutzers heruntergeladen, um Benutzer wiederzuerkennen, die unsere Website zuvor bereits besucht haben. 

Die Cookies, die auf unserer Website verwendet werden, beinhalten Cookies für die Cookie-Beschreibung, einen XSRF-Token-Cookie (um sicherzustellen, dass der Besucher eine reale Person und kein „Bot“ ist), einen Quick Lane-Sitzungs-Cookie und für Google Analytics (ermöglicht Google die Nachverfolgung der Aktivitäten während der Sitzungen wie z. B. angeklickte Seiten, Dauer des Besuchs usw.).

Quick Lane Europe Ltd behält sich das Recht vor, Cookies zur Analyse von Trends und zur Verbesserung von Design und Layout unserer Website zu verwenden. Diese Informationen ermöglichen keine Identifizierung Ihrer Person.

Weitere Informationen können Sie unserer Richtlinie zur Verwendung von Cookies entnehmen.

13 OPT-IN / OPT-OUT

Sie haben das Recht, uns jederzeit zur Nichtverwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke aufzufordern. 

Sie können sich explizit dafür entscheiden, keine entsprechenden Mitteilungen mehr von uns zu erhalten („Opt-out“), indem Sie einfach eine E-Mail an folgende Adresse senden meinedatenverwalten@quicklane.eu.

Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung Ihrer Anforderung aufgrund im Voraus geplanter oder laufender Marketingaktivitäten bis zu 28 Tage in Anspruch nehmen kann. 

14 DATENSCHUTZREGISTRIERUNG

Wir sind bei der Dienststelle des britischen Datenschutzbeauftragten (Information Comissioner’s Office) als Datenbeauftragter registriert und unsere Datenschutzregistrierungsnummer ist ZA563832.

15 UNSERE KONTAKTDATEN

Quick Lane Deutschland ist als Zweigniederlassung des Unternehmens Quick Lane Europe Limited eingetragen und registriert in Deutschland unter der Handelsregisternummer 
 B 96556. 

Sie können uns erreichen über: -

E-Mail:                                      dpeurope@QuickLane.eu

Internet:                                    www.QuickLane.de

Briefpost:                                 Datenschutzbeauftragter 
                                                   QL Deutschland
                                                   Zweigniederlassung der Quick Lane Europe Limited
                                                   Geschäftssitz: Edsel-Ford-Straße 2-14, 50769 Köln, Deutschland

Beschwerden
               
Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Rechte nicht beachtet wurden oder dass eine Situation nicht zufriedenstellend gelöst wurde, sind Sie berechtigt, Beschwerde dem/der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen einzureichen.

Diese/n können Sie wie folgt erreichen: -

Internet:                                    https://www.ldi.nrw.de/index.php

Telefon:                                    0211 384 24 0

Briefpost:                                 Landesbeauftragte(r) für Datenschutz und Informationsfreiheit
                                                   Nordrhein-Westfalen 
                                                   Postfach 20 04 44
                                                   40102 Düsseldorf